…im Nationalpark Hohe Tauern

info heading

info content

Das Wanderparadies… `IM NATIONALPARK HOHE TAUERN´

Heimalm
Die Heimalm liegt auf 1480 Meter an der Mittelstation der Hochalmbahn.

Goldwaschen
Goldwaschen in wenigen Schritten vertraut gemacht mit Fundgarantie.

Gemütlichkeit
Urige Altholz-Ambiente, mit Gemütlichen Stuben und Kachenofen.

Hochalm
Die Hochalm liegt auf 1780 Meter an der Bergstation der Hochalmbahn.

Wandern von der Heimalm

Wandern und gleichzeitig Wissenswertes aus der Tier und Pflanzenwelt erfahren

Ein Erlebnis für die ganze Familie bietet „Tillys Waldpfad“. Die Idee für den gestalteten Waldpfad stammt von der Rauriser Allgemeinmedizinerin Dr. Michaela Zeileis. “ Der Wunsch ist, dass Kinder und Erwachsene Informationen und Wissenswertes aus der alpinen Tier- und Pflanzenwelt spielerisch und durch viele Aktivitäten erfahren“.

Der Waldpfad ist bestens ausgeschildert. Die Wanderung selbst dauert etwas länger als eine Stunde. Sie endet an der Mittelstation – Hochalm, von dort können Sie mit der Bahn wieder talwärts schweben.


Gesamte Weglänge: 2,5 km Höhenunterschied: 300 m

 


Fotogalerie Wandern